Links: BoD-Autoren

[Links: Verzweigung] [├╝berregionale Dienstleister] [regionale Dienstleister] [BoD-Autoren] [Hauptmen├╝]

 

 

Haftungsausschluss

 


www.bod.de/index.php?id=296&objk_id=290324

www.klaus-sedlacek.de

Klaus-Dieter Sedlacek studierte Mathematik und Informatik. Er hat sich die  Aufgabe gestellt, die Physik von Information, Bedeutung und Bewusstsein einem breiteren Publikum zug├Ąnglich zu machen.  Seine ver├Âffentlichten B├╝cher sind sehr spannend und lesenswert, z.B.: "Unsterbliches Bewusstsein -  Raumzeit-Ph├Ąnomene, Beweise und Visionen".
In diesem Buch versucht er naturwissenschaftliche Antworten auf die Grundfragen unseres Seins zu geben und den Beweis zu f├╝hren, dass unser Bewusstsein unsterblich ist … es au├čerhalb unseres Gehirns existiert, und damit unser physisches Ende ├╝berdauert. Letztendlich kommt es demnach zu dem Ergebnis: Es gibt ein Jenseits!
Neben Sachb├╝chern schreibt er auch  spannende Romane und gibt Aufsehen erregende Werke verstorbener Autoren neu heraus.
 


R. Obert
DIE ENGEL DA UNTEN
Wenn ein Physiker zu sp├╝ren beginnt ...

Kann man Telepathie erlernen? – Falsche Frage! Ich glaube, alle Menschen haben ein Gesp├╝r f├╝r die feinen Energiestr├Âme, die sich den f├╝nf physischen Sinnen entziehen. Mit Wachheit, Offenheit und Wahrheit gegen├╝ber sich selbst und Anderen kann jeder die Zeichen seines H├Âheren Selbst erkennen. Sie zeigen sich dem Ich als Ahnungen, als merkw├╝rdig ├ťberzuf├Ąlliges, in Tr├Ąumen und verst├Ąrkenden Wiederholungen dr├Ąngender Themen.
Das Selbst ist mehr als das Ich. Das Selbst erkennt die Zusammenh├Ąnglichkeit alles dessen, was ist, in gro├čer Klarheit und leitet sein Ich weise wie ein guter Engel. Selbst und Ich zusammen bilden eine Wesenheit, deren Individualit├Ąt ewig ist und die sich in einem unbegrenzt offenen Kosmos rhythmisch und stetig fortentwickelt.
Die Sammlung wahrer Geschichten ist dazu angetan, die bekannten Grenzen der Wahrnehmung zu erweitern und auf gr├Â├čere Zusammenh├Ąnge hinzuweisen, die bislang noch im Verborgenen schlummern. – Ein Beitrag zu gr├Â├čerer Verantwortlichkeit vor spirituellem Hintergrund.
 


BoD er├Âffnet neue Wege zum eigenem Buch und verk├╝rzt - dank einer direkten Anbindung an den Buchhandel - den Weg zum Leser. Das Besondere an BoD als Publikationsservice f├╝r Autoren ist dabei, dass man alle Entscheidungen, die das eigene Buch anbelangen selbst treffen kann. Alles was man ben├Âtiget, um ein Buch erfolgreich zu ver├Âffentlichen, stellt BoD  zur Verf├╝gung.
 


Der Treffpunkt f├╝r BoD-Autoren im Internet:

autotenpool.info: Books on Demand